Fragen an die Projekte in welcher Sprache?

Als Freiwilliger im Ausland sich sozial engagieren...
Antworten
freiwilligSudamerika
Beiträge: 1
Registriert: Do Jul 09, 2015 11:15 am

Fragen an die Projekte in welcher Sprache?

Beitrag von freiwilligSudamerika » Do Jul 09, 2015 11:31 am

Hallo, ich möchte mich während meines Sabbaticals in Südamerika auch in einem oder mehreren Freiwilligenprojekten engagieren und habe auf der Seite von Freiwilligenarbeit.de schon einige sehr interessante Projekte entdeckt.

Über das Kontaktformular kann man dann ja Fragen zu den Projekten direkt an die Organisation richten. In welcher Sprache sollte ich meine Fragen verfassen? Deutsch? Englisch? Oder ist Spanisch erforderlich? Mein Spanisch ist nämlich noch sehr dürftig, ich fange gerade erst an, die Sprache zu lernen.

Danke für eine Info!

Lakto71
Beiträge: 2
Registriert: Di Jul 21, 2015 4:51 pm

Re: Fragen an die Projekte in welcher Sprache?

Beitrag von Lakto71 » Mo Sep 07, 2015 12:13 pm

Hey,

leider kommt meine Antwort relativ spät, ich hoffe, dass es noch aktuell ist.
Aus meiner Erfahrung kann ich dir empfehlen deine Fragen auf Spanisch zu stellen. Das macht immer einen besseren Eindruck, insbesondere, da du spätestens bei deiner Ankunft dich ganz gut verständigen können solltest. Denn nur mit Englisch wirst du es teilweise nicht einfach haben! Und dass jemand Deutsch spricht, ist sehr unwahrscheinlich...
Daher: Lerne fleißig Spanisch, es macht nämlich auch Spaß! :)
Liebe Grüße!

Antworten