Auslandsjahr mit Pferden

Im Ausland auf einer Farm arbeiten bzw. eine Zeit leben...
Antworten
sunnygirly96
Beiträge: 4
Registriert: Mo Sep 16, 2013 7:08 pm

Auslandsjahr mit Pferden

Beitrag von sunnygirly96 » Mo Sep 16, 2013 7:12 pm

Hallo :)
Also, Ich möchte nächstes jahr nach meinem Fachhochschule abschluss ein Auslandsjahr machen oder auch nur ein halbes Jahr. Ich würde gerne in die USA, Astralien, England, Irland, Neuseeland, etc. gehen, also wo man englisch spricht. Da ich für mein leben gerne mit Pferden zusammen bin, möchte ich auch gerne dort etwas mit pferden machen. ich habe mich schon über Farmstays informiert aber noch nicht konkretes gefunden, also eine Organisation oder Farmen die so etwas anbieten. Ich würde gerne dort arbeiten, im Stall und auf dem Hof und natürlich mit den Pferden und daür dann dort wohnen und essen können und villeicht auch reiten.
Also ich meine jetzt kein Au-Pair, weil ich mit kindern nicht unbedingt erfahrung habe und diese meißtens pflicht ist...

Villeicht könnt ihr mir helfen? wenn ihr schon erfahrungen habt oder jemanden kennt der sowas mal gemacht hat schreibt mir bitte!!!
Lg sunny

Janina
Beiträge: 5
Registriert: Do Sep 18, 2014 5:21 pm

Re: Auslandsjahr mit Pferden

Beitrag von Janina » Do Sep 18, 2014 5:26 pm

Huhu :)

bist du schon im Ausland unterwegs?
Habe dein Eintrag gerade gelesen.

Liebe Grüße
Janina

heidi
Beiträge: 1
Registriert: Mo Nov 10, 2014 4:02 pm

Re: Auslandsjahr mit Pferden

Beitrag von heidi » Mo Nov 10, 2014 5:33 pm

Schau mal hier:
http://www.auslandsjob.de/farmarbeit-mi ... en-usa.php

klingt voll toll, würd ich auch gern machen, ist halt ziemlich teuer. In Australien kannst das auch bis zu einem Jahr machen
lg

sunnygirly96
Beiträge: 4
Registriert: Mo Sep 16, 2013 7:08 pm

Re: Auslandsjahr mit Pferden

Beitrag von sunnygirly96 » Di Dez 09, 2014 2:07 pm

Hi :)

Nein ich fliege am 06.01.15 nach Brisbane. Und habe schon eine Pferdebegeisterte für die ersten 2 einhalb Monate gefunden. Wir haben uns bei helpx.net angemeldet und über dieses portal Farmen an der Ostküste gesucht, die arbeit rund ums pferd anbieten und von einigen schon Antworten bekommen! Aber dort kann man meist nicht zu dritt hin, weswegen wir es bevorzugen würden bis mitte Februar erstmal zu zweit zu reisen, aber dannach würde ich gerne noch jemanden einladen :D Sie ist dann auch nur bis mitte märz in Australien, aber ich bleibe vorraussichtlich bis Juni. Also wer interesse hat mit mir ab Mitte februar los zu ziehen. Wir sind zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich in Sydney. Bitte melden! Auch gerne über Private Nachricht, dann können wir e-mail adressen austauschen.

Freu mich :*

Jeannye
Beiträge: 29
Registriert: Sa Okt 17, 2015 10:37 pm
Wohnort: München

Re: Auslandsjahr mit Pferden

Beitrag von Jeannye » Sa Jan 14, 2017 12:39 pm

Und wie waren deine Erfahrungen mit deinem Auslandsjahr.Ich habe da ja schon die unterschiedlichsten Sachen gehört.
Wir sind Gäste des Daseins, Reisende zwischen zwei Stationen. Wir müssen unsere Sicherheit in uns selbst suchen.

Antworten