WWOOFing in China

Im Ausland auf einer Farm arbeiten bzw. eine Zeit leben...
Antworten
Trav61
Beiträge: 1
Registriert: So Nov 27, 2016 5:20 pm

WWOOFing in China

Beitrag von Trav61 » So Nov 27, 2016 5:43 pm

Hallo Leute,

würde gerne in China WWOOFing betreiben, kann mir aber nicht recht vorstellen, wie das legal gehen soll.
Zwar sagt die Organisation WWOOF China, dass viele außerhalb China in China WWOOFen können und das alleine mit einem Touristenvisum (Zitat: It is the WWOOFer's responsibility to obtain any necessary visas. Many people who go WWOOFing in China from outside China, go using a normal tourist visa.), aber auf Anfrage an das Chinese Visa Application Service Center ist dem nicht ganz so. Das Chinese Visa Application Service Center sagt, dass man, wenn man eine bestimmte Tätigkeit in China ausüben möchte, ein Arbeitsvisum beantragen müsse.

Bestimmt war schon mal jemand in China und hat dort geWWOOFt. Wie hat er das gemacht? Welches Visum hat er benutzt?

Freue mich auf Antworten.

Liebe Grüße
Trav61

PS: Könnte mir auch vorstellen, in Kirgistan WWOOFing zu betreiben. Vielleicht ist es dort einfacher. Reise durch Kirgistan. Kasachstan wäre auch eine Option.

Antworten