Work & Travel Kanada - P.O.E. Rückfragen

Jobben & Reisen in Australien, Neuseeland, Kanada, USA, Europa, Asien etc.

Moderator: Auslandszeit-Team

Antworten
CarstenGellert
Beiträge: 1
Registriert: Mo Jan 29, 2018 11:09 am

Work & Travel Kanada - P.O.E. Rückfragen

Beitrag von CarstenGellert » Mi Jan 31, 2018 7:29 pm

Hallo Zusammen!

Ich bin neu in dem Forum, aber nachdem ich es schon bei der cic.gc.ca Webseite selbst probiert hab und als Antwort nur Zitate von Ihrer Seite erhalten habe, dachte ich ich frag hier mal nach in der Hoffnung das ihr mir helfen könnt :-D

Ich hab bereits letztes Jahr meinen Letter of Introduction erhalten, werde dem aber erst dieses Jahr nachkommen können, da ich noch ein bisschen Geld ansparen musste um eine gewisse Grundlage für mein Jahr in Kanada zu haben.
Jetzt tun sich jedoch zwei Fragen bei mir auf:

1) Ist mein Visa nur solange gültig wie der POE es ist? Oder "startet" mein Visa sozusagen bei der Einreise mit den 356 Tagen? Ich bin nur so verwirrt bei dieser Thematik weil auf der Seite dieser Satz steht:
"Your Letter of Introduction will be valid for the requested length of your work permit, study permit or super visa. You may be eligible to extend your work permit once you are in Canada."
Es wäre zu schade nach Kanada zu reisen und dann ein Visum für einen Monat zu bekommen, weil dann bereits der POE abläuft...

2) Ich hatte ein IEC Visum beantragt, aber in dem finalen Bescheid steht "work visa". Nun gibt es beim Arbeitsvisum ja gefühlt riesige Unterschiede (zum einen brauche ich bereits einen Job vor der Einreise, beim anderen darf ich halt dort arbeiten). Die Frage hier ist, ob ich jetzt ein IEC-Visum zum arbeiten habe und die Namensgebung einfach ungünstig gewählt ist, oder ob es auch passieren kann ein IEC zu beantragen und ein "normales" Arbeitsvisum zu bekommen. Letzteres könnte meine Einreise etwas ungünstiger ausfallen lassen.

Vielen Dank bereits für eure Hilfe, auch wenn die Antworten vielleicht einfach sind bin ich dennoch leicht verwirrt und möchte einfach auch Nummer sicher gehen bevor ich mich für ein Jahr auf mache ;-)

Liebe Grüße!

DerDaniel
Beiträge: 1
Registriert: Di Feb 20, 2018 11:26 am

Re: Work & Travel Kanada - P.O.E. Rückfragen

Beitrag von DerDaniel » Di Feb 20, 2018 11:29 am

Hey Carsten.

Ich bin gerade in der gleichen Situation und weiß leider auch keine genaue Antwort auf deine Frage 1. Bin mir aber ziemlich sicher dass die 365 Tage erst anfangen wenn du einreist. Auf dem Wisch den du bekommen hast steht ja auch ein spätestes Einreisedatum.
Was Frage 2 angeht kann ich dich aber beruhigen. Auch ich habe dass IEC beantragt und ein work permit erhalten. Hat mich auch anfangs etwas verwirt, aber so wie ich das verstanden habe ist das schon korrekt.

Marius2502
Beiträge: 8
Registriert: Mi Nov 01, 2017 5:04 pm

Re: Work & Travel Kanada - P.O.E. Rückfragen

Beitrag von Marius2502 » So Mär 04, 2018 5:03 pm

Und wann geht es bei euch rüber? Wo startet ihr?

Antworten